"Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Antworten
Claus
Beiträge: 6
Registriert: 07 Okt 2015, 23:06

"Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Beitrag von Claus » 16 Nov 2017, 19:25

Moin!
Ich möchte euch hiermit fragen, wer Interesse an diese Veranstaltung hat.
Kurz erklärt:
Das Highlight am Hærvejløbet ist der Radmarathon mit 275 km von Flensburg nach Viborg/DK.
Es gibt aber auch Strecken von 160/125/70 km. Der Start ist jeweils an einem anderen Ort. Endpunkt ist für alle immer Viborg.
Am MITTSOMMER- Wochenende, am Samstag, den 23, Juni 2018 findet diese große dänische Radveranstaltung statt.
INFORMATIONEN weiter auf www.dgi.dk.

Gruß von Claus

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 295
Registriert: 06 Okt 2015, 12:03
Kontaktdaten:

Re: "Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Beitrag von Christian » 16 Nov 2017, 20:05

Moin,
Claus hat geschrieben:
16 Nov 2017, 19:25
Ich möchte euch hiermit fragen, wer Interesse an diese Veranstaltung hat.
Ich habe in jedem Fall Interesse.
Claus hat geschrieben:
16 Nov 2017, 19:25
Kurz erklärt:
Das Highlight am Hærvejløbet ist der Radmarathon mit 275 km von Flensburg nach Viborg/DK.
Es gibt aber auch Strecken von 160/125/70 km. Der Start ist jeweils an einem anderen Ort. Endpunkt ist für alle immer Viborg.
Dann macht aus meiner Sicht nur die Wahl einer Strecke Sinn und die 275 Kilometer wären für alle machbar.
Claus hat geschrieben:
16 Nov 2017, 19:25
Am MITTSOMMER- Wochenende, am Samstag, den 23, Juni 2018 findet diese große dänische Radveranstaltung statt. INFORMATIONEN weiter auf www.dgi.dk.
Hier der vollständige Link: https://www.dgi.dk/haervejsloebet

Sehr gute Idee Claus ;)

Bikergruß

Christian
_____________________________________
Rückenwind hat nur, wer zu langsam ist ...
-----__o
-----_ <,
---(_)/(_)

Volker
Beiträge: 33
Registriert: 21 Jun 2017, 09:26

Re: "Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Beitrag von Volker » 17 Nov 2017, 19:30

Bei Heike und mir besteht auf jeden Fall Interesse.

Zur Organisation:Da es keine Rundstrecke ist, könnten wir evtl. mit der Bahn zurück nach Flensburg

Volker
Beiträge: 33
Registriert: 21 Jun 2017, 09:26

Re: "Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Beitrag von Volker » 17 Nov 2017, 19:35

Hab mir den Fahrplan vom 23.06.18 mal angesehen.
Mit der Bahn ist allerdings Voraussetzung, das wir um 16:22 oder 17:22 den Zug erreichen müssen.
Zug um 16:22 wären wir um 20:07 und beim Zug um 17:22 um 22:07 in Flensburg.

Gruß
Volker

Volker
Beiträge: 33
Registriert: 21 Jun 2017, 09:26

Re: "Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Beitrag von Volker » 17 Nov 2017, 19:37

Hab den Fahrplan auch nochmal angehängt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 295
Registriert: 06 Okt 2015, 12:03
Kontaktdaten:

Re: "Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Beitrag von Christian » 18 Nov 2017, 09:52

Moin,

das mit der Bahn ist sicherlich eine Option. Silke hat auf der Webseite des Veranstalters auch das Angebot mit dem Bus zurück nach Flensburg zu fahren:
  • Bus to Flensburg Saturday 23 June at 17.00 from Viborg Town Hall – DKK 325, - per person
  • Bus to Flensburg Saturday 23 June at 21.00 from Viborg Town Hall – DKK 325, - per person
Der Start in Flensburg findet zwischen 07:00 - 09:00 Uhr statt. Bei 27 km/h wären das für 275 Kilometer etwas 10 Stunden reine Fahrzeit (ohne Pausen). Aus den Erfahrungen unserer bisherigen Langstreckentouren in Schweden, MSR und Weserrunde würde ich von 1.5 - 2 Stunden gesamte Pausenzeit ausgehen. Folglich wäre nur der Bus um 21:00 Uhr ab Viborg möglich.

Den Bus um 17:00 Uhr oder Zug um 17:22 Uhr halte ich für ziemliche Herausforderung.

Bikergruß

Christian
_____________________________________
Rückenwind hat nur, wer zu langsam ist ...
-----__o
-----_ <,
---(_)/(_)

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 295
Registriert: 06 Okt 2015, 12:03
Kontaktdaten:

Re: "Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Beitrag von Christian » 18 Nov 2017, 10:04

Moin,

hier wäre mein Vorschlag für den Ablauf:
  • Anreise mit zwei Autos nach Flensburg. Je Auto vier Teilnehmer und Räder.
  • Übernachtung von Freitag auf Samstag in Flensburg.
  • Zwei Fahrer bringen am Freitag die Autos nach Viborg und fahren mit dem Zug zurück nach Flensburg.
  • Alle fahren mit dem Rad die 275 Kilometer nach Viborg.
  • Übernachtung von Samstag auf Sonntag in Viborg.
  • Rückfahrt mit zwei Autos von Viborg, ggf. Gepäck im Hotel in Flensburg abholen.
Gibt es noch andere Vorschläge?

Bikergruß

Christian
_____________________________________
Rückenwind hat nur, wer zu langsam ist ...
-----__o
-----_ <,
---(_)/(_)

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 295
Registriert: 06 Okt 2015, 12:03
Kontaktdaten:

Re: "Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Beitrag von Christian » 14 Dez 2017, 16:06

Moin,

hier noch mein letzter Beitrag aus WhatsApp:
2017-12-07.jpeg
Hier mal eine Beispielrechnung für die Radveranstaltung in Dänemark. Die Rechnung basiert auf 8 Teilnehmer und 2 Autos. Hier der mögliche Ablauf:

- Fahrt aller Teilnehmer von Himmelpforten nach Flensburg
- Checkin im Hotel in Flensburg
- 2 Teilnehmer bringen die Autos nach Viborg
- Rückfahrt mit dem Bus von Viborg nach Flensburg
- alle Starten auf der Strecke über 275 km
- Checkin im Hotel in Viborg
- Rückfahrt mit dem Auto von Viborg nach Himmelpforten, ggf. Gepäckabholung im Hotel in Flensburg

Bleibt nur die Frage, wer hätte überhaupt Interesse an der Teilnahme?
Bikergruß

Christian
_____________________________________
Rückenwind hat nur, wer zu langsam ist ...
-----__o
-----_ <,
---(_)/(_)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Volker
Beiträge: 33
Registriert: 21 Jun 2017, 09:26

Re: "Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Beitrag von Volker » 14 Dez 2017, 19:09

Bei dem Beispiel und den daraus resultierenden Kosten und extremen Aufwand hält sich mein Interesse doch sehr in Grenzen bzw. ist nicht vorhanden.
Ich sehe auch keine andere Möglichkeit es anders und damit Kosten günstiger zu organisieren.

Meine Meinung ist: Wir sollten unseren Focus doch mehr auf ein anderes Event richten (Zum Beispiel "24h Radmarathon Rund um den Brelinger Berg").

Gruß
Volker

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 295
Registriert: 06 Okt 2015, 12:03
Kontaktdaten:

Re: "Hærvejløbet" 23. Juni 2018- diverse Strecken

Beitrag von Christian » 14 Dez 2017, 20:11

Moin,

aufgrund der Kosten favorisiere ich die Teilnahme dort auch nicht. Bei Veranstaltungen mit unterschiedlichem Start- und Zielort ist die Organisation generell schwieriger und i.d.R. auch kostenintensiver.

Bikergruß

Christian
_____________________________________
Rückenwind hat nur, wer zu langsam ist ...
-----__o
-----_ <,
---(_)/(_)

Antworten